Aktuell & Neu 

September / Oktober 2020

Hinweise & "Neu" im Explorer Magazin ...

  • Der Newsticker oben kann zum Lesen mit dem Cursor angehalten werden. Zum Inhalt bitte den Link in der roten Überschrift anklicken!
  • Erscheinungsweise des Explorer Magazins: Auch 2020 gibt es alle zwei Monate neue Ausgaben des Magazins - die jeweils neusten Beiträge sind auf dieser Seite weiter unten aufgeführt und natürlich in den Inhaltsverzeichnissen der jeweiligen Rubriken. 
  • Bilder: Zu den meisten Bildern im Explorer Magazin gibt es Texte und Erläuterungen, die z.B. mit dem Internet Explorer oder auch dem Mozilla Firefox gelesen werden können: Dafür nur den Cursor auf das Bild schieben.
    Für Smartphones und Systeme mit Touchscreens ohne Cursor werden die Texte unterhalb der Bilder ausgegeben. Der Aufbau der Seite kann dadurch erheblich beeinflusst werden.  
  • Symbole: Etliche Beiträge und Berichte sind mit Bericht mit Großbildern! oder "Historische" Berichte! gekennzeichnet, ein Hinweis auf Berichte mit Großbildern oder "historische" Beiträge. Für weitere Erläuterungen auf die Symbole klicken. 
  • Einstellung: Die von uns empfohlene Einstellung für beste Ergebnisse bei der Anzeige aller Beiträge im Explorer Magazin ist immer noch "die Alte": Java und "Active Scripting" müssen aktiviert sein u.a. für die Wiedergabe von Großbildern.

Und nun gute Unterhaltung mit unseren Beiträgen! 

September ´20 - Offroad- / Outdoor- und andere Reisen

  • Wir kommen zum vorletzten Teil unserer Fortsetzungsgeschichte, die in Anbetracht der gegenwärtigen weltweiten Lage mittlerweile wie eine Zeitreise in die Vergangenheit wirkt. Auch auf der anderen Seite des Planeten ist man heutzutage allerdings nicht mehr sicher vor der Pandemie, wenn man denn überhaupt auf diese andere Seite kommt, was nicht ganz so sicher ist. In unserer Geschichte geht es aber nun weiter im November 2019, die Südinsel Neuseelands samt großen, kleinen und kleinsten Bewohnern will erkundet werden ...

Neuseeland 2019: Fortsetzung - Unterwegs auf der Südinsel ...

September ´20 - Besuchsberichte

  • In Zeiten von Reisebeschränkungen aller Art machte sich auch bei uns wieder unbändige Reiselust breit. Das Gefühl "Nur raus hier!" dominierte und diesmal gab es weder Flieger noch Explorer, denn der war gar nicht aufgesattelt, schließlich wusste niemand, ob es diesen Aufwand überhaupt lohnen würde. Also hieß es endlich mal wieder eine richtige Zelttour zu machen, schließlich ist das OZtent noch unvergessen. Und wenn dann noch Kärnten im benachbarten Österreich (leider nur für kurze Zeit) die Gegend mit keinem einzigen Infizierten ist (!), weiß man auch, wo es hingeht:

Österreich / Kärnten 2020: "Trotz-Corona-Tour" oder "Corona-Trotz-Tour" ..?

September ´20 - Expeditionsfahrzeuge

  • Zuletzt hatten wir von unserem Autor Hans-Jörg Wiebe immer Berichte über Fernreisen erhalten, die letzte im Winter 2018/2019 stattgefundene Reise USA/Mexiko hatte aber auch Auswirkungen hinsichtlich der Ausstattung seines Reisefahrzeugs. Insbesondere die Elektrik hatte gezeigt, dass es hier noch viel (kalte) Luft nach oben gab: Verbesserungen daran standen seit dieser Zeit auf der To-Do-Liste. Und mittlerweile ist es geschafft, das eigene Kraftwerk ist an Bord ():

Elektrik-Renovierung im Toyota: Wie kommt man zu einer LIFePO4 Batterie? ... Danke, Hans-Jörg!

September ´20 - Service / Vermischtes / Kochen unterwegs

  • Während wir es oben mit "Elektrik" in einem Expeditionsfahrzeug zu tun haben, befasst sich der nächste Beitrag zwar auch mit "Elektrik", aber in diesem Fall mit dem E-Antrieb in "normalen" Pkw´s, der sowohl bei uns als auch in der restlichen Welt das Klima retten soll. Unser Autor Carl Reinhold hat sich nun im Vorjahr die Mühe gemacht, ein solches Fahrzeug testweise im Reisealltag zu nutzen, denn das soll ja gemäß Wunsch von Politik und Teilen der Industrie bei uns so schnell wie möglich Realität werden. Nun ja, wir überraschen sicherlich Niemanden, wenn wir feststellen, dass wir schon begeistertere Tester erlebt haben:

Batterie leer: Unterwegs im "E-Wagen" Zeitalter ... Danke auch für diese "Mitfahrgelegenheit"!


  • Ganz begeisterter Tester ist dagegen unser Autor Sigi Heider, den wir schon von der "Digitalisierung" bis hin zum Werkeln im "Container" kennengelernt haben und auch bereits als alten Islandfahrer. Dort wie bei seinen Getränken hat er es manchmal sogar mit Geysiren zu tun, wie man erfährt, wenn er uns berichtet, was er als Genießer von verschiedenstem Kaffee so erlebt. Und das Kaffee nicht gleich Café ist, lernen dabei auch wir:

Das braune Getränk: Auf Reisen so unabdingbar wie sonst! Danke, Sigi!

September ´20 - Weinkeller

  • Bei so viel Neuseeland während der letzten Ausgaben müssen wir uns endlich auch einmal damit beschäftigen, was wir dort am liebsten getrunken haben (außer Mineralwasser! ). Bier war es nämlich wirklich nicht, denn all die Craft-Biere dieser Welt muss man als "normaler" Biertrinker auch nicht überall zwingend mögen. Ganz anders aber bei den neuseeländischen Weinen: Wie wir es schon vom benachbarten Kontinent Australien und seinen Weinen gewöhnt sind, gibt es nämlich auch in Neuseeland ganz hervorragende. Das gilt natürlich nicht nur für die berühmten Weißweine diese großartigen Landes, sondern auch für die Roten, mit denen wir uns hier vorrangig befassen: 

(Rot-)Weinland Neuseeland ...

September ´20 - Satiren

  • Wenn man in diesen Pandemiezeiten so alles sieht, hört und liest was los ist, kann man durchaus verstehen, warum unser Autor manchmal nachts schweißgebadet hochschreckt. Und das erst recht, wenn man hört, dass sein Unterbewusstsein in Alpträumen alte Filme und neue Bücher gruselig kombiniert, und die sind nicht gerade nerven- und gemütsschonend! Wir verstehen deshalb schon auch, dass unser Autor anonym bleiben will, da er befürchtet, von mysteriösen Wesen gejagt zu werden, wenn die merken, dass er sie erkannt hat, denn er weiß, SIE LEBEN!

"Sie leben" 2.0: CORONA oder die Sichtbarmachung der Realität ... Danke Guido, und Dir alles Gute!

September ´20 - Nachträge Offroad- / Outdoor- und andere Reisen / Satiren

    Da wir hin und wieder in allen möglichen Berichten etwas nachtragen, manchmal auch ohne Erwähnung hier, lohnt es immer, ab und zu noch einen Blick in ältere Beiträge zu werfen. Hier einige Nachträge:
  • Manchmal gibt es unglaubliche Zufälle: Im Beitrag oben wird ein Buch erwähnt, das dem (anonymen) Autor unseres Berichts schlaflose Nächte bereitet. Und wie es die Geschichte will, wird ausgerechnet dieses Buch Jahrtausende später bei Ausgrabungen einer Forschungsgruppe auf dem Planeten Terra wiederentdeckt, und seine Untersuchung lässt offenbar Rückschlüsse zu auf die damaligen Zustände. Deshalb hier der Nachtrag:

Über die Bekämpfung von Fluchtursachen: Neue Forschungsergebnisse im Eintrag Bordbuch, Sternzeit 3.612, 41.007.11, Planet Terra, System Sol

(Satiremodus "off")


  • Wir hatten unter den Reiseberichten des Jahres 2018 einen, der eine Art "Testbeitrag" unter Verwendung des Tools "Tripline" war. Da sich in der Zwischenzeit Veränderungen dort ergeben haben, die Fragen hinsichtlich der weiteren Sicherheit des Beitrags aufwerfen, haben wir uns entschlossen, eine eigene Fassung des Berichts nach Tripline-Art im Magazin zusätzlich als Backup aufzunehmen:

3-Ländertour mit Burgbesuch: Zusätzliche Backupversion nach Tripline-Art

September ´20 - Aus der Service-Wüste, sonstiges ...

  • In unserem Newsticker (oben) bringen wir neben aktuellen Meldungen des Tages (Quelle: Tagesschau) auch Neues aus der Welt des Tourismus. 
  • Unsere "Suchmaschine": Regionalsuche oder auch googeln im Magazin! 
  • Der Bazar: Mit automatischer Laufzeit von ca. drei Monaten zur Vermeidung von "Bazar-Leichen". Solltet ihr nach Ablauf eine Verlängerung wünschen, schickt uns rechtzeitig eine Mail! 
  • Nach wie vor ist noch eine CD ist erhältlich, und zwar zum berühmten Schiffswrack American Star. Wir haben zu diesem Zweck eine CD Sonderedition herausgebracht: Mehr zur CD hier
  • Hat sich als Erfolg erwiesen: Unser Film zur American Star auf DVD - mehr dazu unter Erinnerungsfilm: "Tribute to an Old Girl"

September ´20 - Links

  • Immer wieder mal neue Links dabei in jeder Ausgabe und aufgeteilt in Sachgebiete wegen der Fülle!

Links im Explorer Magazin werden in bestimmten Umfang ab und zu "vollautomatisch" überprüft. Leider kommt es oft vor, dass hinter einer Adresse plötzlich ein völlig anderes Angebot zu finden ist oder aber der Hinweis vom Webhoster, dass hier keine Seite mehr besteht. In diesen Fällen versagt leider eine vollautomatische Prüfung, so dass immer der eine oder andere "Ausreißer" unter unseren Links dabei sein wird. Solltet ihr einen solchen entdecken und uns das mitteilen, bedanken wir uns bei euch schon jetzt im Voraus! 

 Rückblick gefällig? - Neues & Aktuelles der Vorjahre im Archiv!

... und aus "ganz alten Zeiten", als es noch den "Jahresrückblick" gab ...