Aktuell & Neu 

November / Dezember 2020

Hinweise & "Neu" im Explorer Magazin ...

  • Der Newsticker oben kann zum Lesen mit dem Cursor angehalten werden. Zum Inhalt bitte den Link in der roten Überschrift anklicken!
  • Erscheinungsweise des Explorer Magazins: Auch 2020 gibt es alle zwei Monate neue Ausgaben des Magazins - die jeweils neusten Beiträge sind auf dieser Seite weiter unten aufgeführt und natürlich in den Inhaltsverzeichnissen der jeweiligen Rubriken. 
  • Bilder: Zu den meisten Bildern im Explorer Magazin gibt es Texte und Erläuterungen, die z.B. mit dem Internet Explorer oder auch dem Mozilla Firefox gelesen werden können: Dafür nur den Cursor auf das Bild schieben.
    Für Smartphones und Systeme mit Touchscreens ohne Cursor werden die Texte unterhalb der Bilder ausgegeben. Der Aufbau der Seite kann dadurch erheblich beeinflusst werden.  
  • Symbole: Etliche Beiträge und Berichte sind mit Bericht mit Großbildern! oder "Historische" Berichte! gekennzeichnet, ein Hinweis auf Berichte mit Großbildern oder "historische" Beiträge. Für weitere Erläuterungen auf die Symbole klicken. 
  • Einstellung: Die von uns empfohlene Einstellung für beste Ergebnisse bei der Anzeige aller Beiträge im Explorer Magazin ist immer noch "die Alte": Java und "Active Scripting" müssen aktiviert sein u.a. für die Wiedergabe von Großbildern.

Und nun gute Unterhaltung mit unseren Beiträgen! 

November ´20 - Offroad- / Outdoor- und andere Reisen

  • Es ist geschafft! Unsere vielteilige Neuseeland-Saga kommt zum Ende: Es gilt noch einmal die Südinsel zu queren, bis die lange Rückreise von Christchurch aus beginnt. Es erfüllt schon mit Wehmut, wenn man sich vor Augen hält, dass die Reise inzwischen schon vor einem Jahr stattfand - zum Glück noch im letzten Moment vor dem großen Shutdown, wie man heute weiß. Derzeit käme man nur noch mit sehr gutem Grund überhaupt auf die Inseln, die mittlerweile für Touristen "geschlossen" sind. Und wie gern würde man trotzdem noch einmal hinfliegen, auch wenn es unendliche Stunden dauert - aber dann eben nur noch ohne Rückflugticket ...

Neuseeland 2019: Endspurt ...


  • In der letzten Ausgabe hatten wir von der Corona-"Trotztour" des Explorer Teams berichtet. In dieser Ausgabe haben wir eine ganze "Trilogie" von Trotztouren in diesem Jahr - und sie alle führten in die Westalpen! Wir freuen uns über diesen Schwerpunkt der aktuellen Ausgabe, der beweist, dass man auch in diesen Zeiten nicht unbedingt nur zu Hause bleiben muss, wenn es Reisefreunde wieder im Gasfuß "kribbelt" ...

Die erste der drei Touren fand als absolute "Kurztour" im August dieses Jahres statt: Unser Autor Hans-Jörg Wiebe ist bereits seit 20 Jahren auf vielen Strecken in den Westalpen unterwegs und wollte wieder einmal in eine Region, wo er bereits Jahrzehnte zuvor gewesen war. Leider musste er die Tour aus Wettergründen kurzfristig abbrechen:

Italien - Westalpen August 2020: Noch einmal - In die Berge vom Piemont ... Danke, Hans-Jörg!


  • Wider Erwarten ergab sich nur wenige Wochen nach dem Abbruch der obigen Tour die Gelegenheit zu einer Fortsetzung. Und die führte Hans-Jörg und Frau dann nicht nur nach Italien, sondern auch noch nach Frankreich:

Italien/Frankreich - Westalpen September 2020: Pässe, Pisten und Täler, Cinque Valli und Haute-Provence ... Nochmal  Danke, Hans-Jörg!


  • Auch Autor Sepp Reithmeier zog es im Rahmen seiner Jahresabschluss-Tour ebenfalls in die Westalpen, und auch diese Reise fand wieder einen Monat später als die vorige statt. So kommen wir also in dieser Ausgabe zu unserer Westalpen-Trilogie der Monate August, September und Oktober. Da Sepp´s Bremach ein größeres Fahrzeug ist als der Toyota von Hans-Jörg, ergaben sich bei dieser Fahrt auch andere Probleme - was hier zu einem ganz besonderen Nachtrag zum Gegenverkehr auf Alpenpassen führte:

Italien - Westalpen Oktober 2020: Die Jahresabschluss-Tour ... Danke auch dir wieder, Sepp!

November ´20 - Expeditionsfahrzeuge / Service / Vermischtes

  • Nachdem Autor Sigi Heider uns bei gutem Kaffee bereits alles zu Daten erzählt hat, macht er es uns nun warm im Fahrzeug oder sorgt zumindest dafür, dass es dort warm bleibt. Es gibt viele Fakten und Legenden zur Wärmedämmung in Fahrzeugen und mit diesem Bericht sollte einiges an Klarheit in das Thema kommen:

 Wärmedämmung im Fahrzeug: Von Wasser, Dampf und Sperren ... Dank erneut auch an dich, Sigi! 

November ´20 - "Unterwegs" mit Sack und Pack / Modellkeller

  • Es ist mittlerweile schon wieder drei Jahre her, dass das Explorer Team auf Weinreise an Frankreichs Loire war. Im "privaten" Vorprogramm zur Reise haben wir uns seinerzeit auch ausführlich einige der weltberühmten französischen Schlösser angeschaut. Das wohl beeindruckendste Schloss Frankreichs und das größte an der Loire war dabei natürlich das Erste, was wir aufsuchen wollten. Und nachdem man es kennengelernt hatte, war eines wirklich sehr schnell klar: Von diesem "irrsinnigen" Bauwerk musste man einfach ein Modell im Keller haben. Und ganz in der Tradition des Originals, das letztlich mehr als eineinhalb Jahrhunderte dafür benötigte, brauchte auch unser Modell geschlagene drei Jahre bis zu seiner Fertigstellung:

Schloss Chambord: "Da Vinci Code an der Loire"

November ´20 - Service / Vermischtes

  • Outdoor-Uhren dienen nicht allein dazu, die Zeit anzuzeigen und eine gute Figur am Handgelenk zu machen. Stattdessen wünschen sich Käufer ein cleveres Multitalent, das unterwegs bei der Orientierung hilft und Umweltinformationen liefert. Doch welche Ausstattung ist bei einer Outdoor-Uhr besonders wichtig und welche Funktionen müssen vorhanden sein? Unser Beitrag versucht eine Antwort:

Tipps Outdoor-Uhren: Welche Funktionen sind wirklich wichtig? Danke, Marie!

November ´20 - Nachträge Offroad- / Outdoor- und andere Reisen / Modellkeller / Satiren

    Da wir hin und wieder in allen möglichen Berichten etwas nachtragen, manchmal auch ohne Erwähnung hier, lohnt es immer, ab und zu noch einen Blick in ältere Beiträge zu werfen. Hier einige Nachträge:
  • Nachdem wir oben einen neuen Beitrag im Modellkeller über das französische Schloss Chambord vorgestellt haben, wollten wir bei der Gelegenheit auch gleich noch einen sieben Jahre alten Beitrag über ein ebenfalls berühmtes Bauwerk Frankreichs etwas erweitern, nämlich den Papstpalast von Avignon. Wir haben dem noch ein paar zusätzliche Bilder spendiert:

Zurück an die Rhône: Der Papstpalast von Avignon


  • Manchmal können unsere Berichte jemanden dazu inspirieren, ähnliche Touren zu unternehmen wie von uns beschrieben. Und einer unserer Autoren nahm die Gelegenheit wahr, aufgrund des Berichtes ebenfalls unser "Corona-Hideaway" von Juni 2020 aufzusuchen:

Österreich 2020: "Corona-Trotz-Tour" ..? - Nachtrag, Oktober ´20: Inspiration muss sein!


  • Kurz vor Beginn der Pandemie hatten wir noch einmal Gelegenheit, wie üblich im Februar nach Fuerteventura zu reisen, auch um dort den regelmäßigen Besuch bei den Resten unseres berühmten Schiffswracks zu absolvieren. Danach gab es einen heftigen Lockdown auch auf den kanarischen Inseln, von dem im wesentlichen nur eine Gruppe ausgenommen war: Die der mit eigenen Booten anreisenden "Völkerwanderer". Dass sich die Situation dort in dieser Hinsicht inzwischen weiter verschärft hat, beweist ein aktueller Artikel der Fuerteventura Nachrichten:

Fuerteventura 2020 - Wieder ein Start an der Westküste - 15. Nachtrag, Oktober ´20: "Pateras" ahoi!


  • In unserer letzten Ausgabe hatten wir eine Satire gebracht, die unseren Autor Guido, der aus bestimmten Gründen anonym bleiben will, manchmal nachts schweißgebadet hochschrecken lässt. Und da er in der Zwischenzeit wieder viel Neues in diesem Bereich erlebt hat, der ihn immer wieder verschreckt, hat er uns eine mittlerweile erweiterte Version geschickt, denn SIE LEBEN immer noch. Und wie es aussieht, unheimlicher denn je!

"Sie leben" 2.0: CORONA oder die Sichtbarmachung der Realität ... Nochmal Danke Guido, und duck dich weiter weg!

November ´20 - Aus der Service-Wüste, sonstiges ...

  • In unserem Newsticker (oben) bringen wir neben aktuellen Meldungen des Tages (Quelle: Tagesschau) auch Neues aus der Welt des Tourismus. 
  • Unsere "Suchmaschine": Regionalsuche oder auch googeln im Magazin! 
  • Der Bazar: Mit automatischer Laufzeit von ca. drei Monaten zur Vermeidung von "Bazar-Leichen". Solltet ihr nach Ablauf eine Verlängerung wünschen, schickt uns rechtzeitig eine Mail! 
  • Nach wie vor ist noch eine CD ist erhältlich, und zwar zum berühmten Schiffswrack American Star. Wir haben zu diesem Zweck eine CD Sonderedition herausgebracht: Mehr zur CD hier
  • Hat sich als Erfolg erwiesen: Unser Film zur American Star auf DVD - mehr dazu unter Erinnerungsfilm: "Tribute to an Old Girl"

November ´20 - Links

  • Immer wieder mal neue Links dabei in jeder Ausgabe und aufgeteilt in Sachgebiete wegen der Fülle!

Links im Explorer Magazin werden in bestimmten Umfang ab und zu "vollautomatisch" überprüft. Leider kommt es oft vor, dass hinter einer Adresse plötzlich ein völlig anderes Angebot zu finden ist oder aber der Hinweis vom Webhoster, dass hier keine Seite mehr besteht. In diesen Fällen versagt leider eine vollautomatische Prüfung, so dass immer der eine oder andere "Ausreißer" unter unseren Links dabei sein wird. Solltet ihr einen solchen entdecken und uns das mitteilen, bedanken wir uns bei euch schon jetzt im Voraus! 

 Rückblick gefällig? - Neues & Aktuelles der Vorjahre im Archiv!

... und aus "ganz alten Zeiten", als es noch den "Jahresrückblick" gab ...