Mit dem  EXPLORER MAGAZIN "unterwegs":

      Skandinavien 1999

Eine Reise durch Lappland, oder:
4x über den Polarkreis ...
     

Wieder einmal zog es das Explorer Team nach Norden: Lappland war diesmal angesagt, damit also eine Reise durch gleich drei skandinavische Länder. Von München bis München standen dem Redaktionsfahrzeug damit mehr als 4.800 km bevor. Um es vorweg zu nehmen, bis auf eine Reifenpanne in Schweden haben Mensch und Maschine die Tour bestens überstanden - obwohl die Reise in weniger als 3 Wochen durchgeführt werden musste ...

    

Wieder mit dem Explorer ging es diesmal ab Rostock mit der "GTS Finnjet" der Silja Line zuerst nach Tallinn in Estland, dann weiter nach Helsinki. Nach einer traumhaften Fahrt durch Finnland wurde hier der Polarkreis das erste Mal in nördlicher Richtung gekreuzt, später in Schweden das zweite und dritte Mal in südlicher und erneut in nördlicher Richtung. Durch Norwegen hieß es wieder nach Süden steuern, der Polarkreis war damit zum vierten Mal zu überqueren ...

Wie schon bei der Tour Norwegen 96 ging es ab Oslo heimwärts Richtung Kiel mit der Color Line, nur hieß in diesem Fall das Schiff "Kronprins Harald". Trotz vieler zu fahrender Kilometer insgesamt ein wunderbarer Trip - die Rückkehr hierher in der folgenden Saison war so gut wie beschlossen ...

    

Die Reise in der Übersicht ...



Hinweis: Die GPS-Koordinaten dieser und anderer Touren des Explorer Magazins sind in Form von GPS TrackMaker®-Dateien als Leserservice auf unserer CD-ROM enthalten!


Neugierig auf mehr Skandinavien-Berichte im Explorer Magazin?


Und noch was aus unserer Rubrik Fotografie!


© Text/Bilder/Karten 1999 J. de Haas (Fotos mit Sony Mavica MVC-FD91)

    

Mitteilung an das Explorer Team