Mit dem  EXPLORER MAGAZIN "unterwegs":

  Lettland 2002:

Offroad durch Wälder und Sümpfe ...

    

Wir hatten sie bei der Messe "Abenteuer Allrad" in Bad Kissingen kennen gelernt - das Team von Adventure Off Road aus Steinsdorf. Viel Spaß hatten wir damals gehabt und so freuten wir uns natürlich sehr, als wir wieder mal von ihnen hörten.

Für den Herbst 2002 hatten sie sich nämlich wieder einmal etwas Abenteuerliches vorgenommen: Nach Lettland sollte es gehen. Offroad durch die lettischen Wälder und Sümpfe.

Sie, das waren Erhard und Helen aus Nordbayern mit einem HZJ74, Anke und Heiko in ihrem Toyota J90 sowie Robby und Maiky im Pajero, beide aus Ostthüringen und uns ebenfalls bereits persönlich bekannt. Weiter Camel, Cristel und Tochter Fritzi aus Erfurt, Sven und Peter aus Sachsen. Von Adventure Off Road waren Reno aus München und Silvio aus Thüringen mit drei Landrovern Discovery mit von der Partie.

Sven, Peter und Silvio waren schon im Jahr 2000 etwa zur gleichen Jahreszeit in Lettland gewesen und waren wohl die einzigen, die wussten, was sie dort erwarten würde ...

Dass sie dort eher auf skandinavische Verhältnisse als auf die russische Mafia treffen würden, war ihnen eh klar - aber jeder hatte doch seine eigenen Phantasien und Erwartungen.

Man schrieb den 11.10.2002, als der Aufbruch Richtung Osten folgte für eine Tour, von der alle Teilnehmer 9 Tage später wieder zurück sein wollten. Was folgte, war ein spannendes Offroad-Abenteuer, von dem Silvio später berichten konnte, dass danach immer noch einige Plasteteile in den lettischen Wäldern weilten und man außer eindrucksvollen Erlebnissen und Bildern auch unfreiwillig viel angebackenen Schlamm und Äste mitgebracht hatte ...


Die Lettland-Reise 2002 ...


Anmerkung der Redaktion: Wie in allen Reiseberichten mit der können viele Bilder durch Anklicken "bildschirmfüllend" angezeigt werden - viel Spaß auch bei dieser Diashow mit großartigen Fotos der Lettland-Tour!

  

© 2002 Silvio Roßberg, Adventure Off Road

   

Mitteilung an das Explorer Team