Bazar / Kleinanzeigen

Mai ´15, Nr. 9


Jeder ist hier herzlich willkommen, der etwas anzubieten hat in einem unserer "Tätigkeitsbereiche" oder auf der Suche ist nach privaten Schnäppchen. Und das alles natürlich ständig aktuell, unabhängig vom Erscheinungsdatum unseres Magazins!

Bitte Bazarbedingungen beachten (selbst wenn etliche Inserenten diese paar Zeilen nicht lesen wollen/können oder sich beschweren, dass sie "hervorragend versteckt" wären ):

Private Kleinanzeigen können an dieser Stelle kostenlos veröffentlicht werdenBazar mit vielen Themen .... Allerdings sind hier - wie vorgekommen - weder die Verkäufer gebrauchter Jaguars mit falschen E-Mail-Adressen noch die Anbieter von ausrangierten Hotel-Küchen willkommen - alles, was nicht mit unserem Thema zu tun hat, bleibt draußen!

Anzeigen für Gegenstände, die parallel bei ebay zur Auktion angeboten werden, veröffentlichen wir nicht. Und wenn Anzeigen bei mobile.de o.ä. für nötig gehalten werden, bitten wir auf zusätzliche Aufwandserzeugung bei uns zu verzichten. Entsprechendes gilt für "Kleinzeug" unter 100,- EUR VB, diese Dinge bitte auch weiterhin in den jeweiligen Foren selbst inserieren.

Der Anzeigentext sollte nur als Mail mit maximal 6 zusätzlichen Einzelbildern (jpg-Format) übermittelt werden, da wir keine Zeit haben, kunstvolle WORD- und PDF-Dokumente o.ä. für den Bazar umzuformatieren oder uns durch umfängliche Bildergalerien zu arbeiten. Bilder aus Prospekten o.ä., für die der Inserent kein Copyright hat, verwenden wir nicht! Auch veröffentlichen wir keine Anzeigen mehr, wenn diese an anderer Stelle mit anderen Preisen, abweichenden Angaben zu Mängeln oder ähnlichem zu finden sind.

Da man Bilder auch auf ein erträgliches Maß verkleinern kann, bitten wir um entsprechende Rücksichtnahme: Mails mit Bildanhängen von mehr als 10 MB werden wir künftig nur noch in Ausnahmefällen akzeptieren. Übrigens würden wir uns freuen, wenn wir nicht schon einen Tag nach dem Erscheinen einer Anzeige den Preis ändern oder ein Kabinengewicht bzw. anderes ergänzen müssen, weil auf die Schnelle wesentliches vergessen wurde. Auch wenn unsere Mehrarbeit den Inserenten hier bis auf weiteres nichts kostet, sollte man sich vielleicht trotzdem bereits vorher seinen Text genauer überlegen. Das gilt natürlich auch für eine rechtzeitige Verlängerung der Anzeige, falls beabsichtigt!

Und unsere letzte Anforderung: Anzeigen von Inserenten ohne Angabe von Namen, Adresse und E-Mailadresse werden nicht mehr akzeptiert (Es kann jedoch angegeben werden, was davon in der Anzeige aufgeführt werden soll. Minimum: Telefonnummer oder E-Mail-Adresse).

Und noch eine Bitte: Sollte sich die Anzeige erledigt haben, schickt uns eine Mail, damit wir sie entsprechend kennzeichnen können!

Zur Laufzeit der Anzeigen: Alle Kleinanzeigen werden mit dreimonatiger Laufzeit veröffentlicht (letzte Ausgabe des Explorer Magazins mit der Veröffentlichung ist in Klammern vor der Anzeige zu ersehen, bis dahin bleibt sie in allen Fällen mit dem Zusatz "Verkauft" weiter enthalten). Solltet ihr nochmals eine dreimonatige Verlängerung wünschen, bitten wir um rechtzeitige Mitteilung per E-Mail, ansonsten wird sie ab dem Folgemonat automatisch entfernt!  

Das war´s schon, auch wenn´s sicher schwer war, das alles hier zu lesen ...

Verkäufe:

(08/15) Gepflegter Aero-Plast Explorer aus 1. Hand

Sommernutzung; im Winter ausschließlich in der Halle. Anfertigung auf Bestellung mit begehbarem Dach (Alu Riffelblech ) und Dachreling mit Frontträger für die Zusatzscheinwerfer. Leiter und Zusatzkanister wie auf den Bildern.

Porta Potti, separate 12 V Kompressorkühlbox. Orginal verpacktes Vau Dee Heckzelt Drive mit Boden. Die Kabine war zuerst auf einem VW Taro, jetzt auf Nissan Navara D 40. Der Explorer passt mit VA Halterungen in die Transportschienen vom Navara und wurde so vom Tüv abgenommen, also mit der Eintragung wechselweise Sonder Kfz. "Wohnmobil".

Wer ihn also für einen Navara sucht, der steckt den Explorer (plus die Distanzbohlen drunter) einfach auf, sechs Verbindungen anziehen, fertig. Ich hoffe, das gute Stück bekommt einen guten neuen Stall. Preis VB: 10.500,- EUR.

Wer sich den Explorer erst noch anpassen muss, dem bringe ich ihn vorbei. Tel. 0831 / 57050266, Email.


(07/15) Mazda B2500 4x4 Turbodiesel mit Aero-Plast Savannah Wohnkabine

Wer die Aero-Plast Absetzkabinen kennt, weiß Bescheid, wer nicht, wird sie lieben lernen.

Da unsere 3 Mädels nun mittlerweile schon fast alle volljährig und aus ihrem “fahrenden Kinderzimmer” herausgewachsen sind (sind stets zu fünft unterwegs gewesen mit Wohnwagen), wollen wir uns von unserem gutgedientem Mazda B 2500, einem Hardtop in Wagenfarbe und einer Aero-Plast Absetzkabine Savannah Schrägheck trennen.

Die angegebene "Nichtraucher”-Kabine ist wie auf den Fotos zu sehen für einen Doppelkabiner Pick-Up, wie auch angeboten, perfekt abgestimmt und steht bei Nichtbetrieb in unserer Scheune geschützt unter Dach und Fach.

Die Kabine ist in einem sehr gepflegten Zustand und diente uns auf unseren Reisen als Kinderzimmer, da wir das Fahrzeug mit einem Wohnwagen betrieben und so zu Fünft schön viel Platz hatten. Kann man nur empfehlen, wenn die Kinder nicht draußen im Zelt schlafen wollen/sollen und man am Abend mal seine Ruhe im Wohnwagen haben möchte.

In der Kabine befindet sich eine Gaskochstelle mit Glasabdeckung (wurde aber nie benutzt), eine Spüle mit Wasserpumpe, eine ausziehbare Brause mit einem 20 Liter Wassertank, welche das autarke Duschen im Freien zulassen würde (einfach Schlauch durchs Fenster gereicht und mit der 12V Batterie in der Kabine kann´s losgehen).

 Ebenfalls mit dabei eine Kühlbox, ein Camping WC (ebenfalls nie benutzt), eine Biona Viscosematratze geteilt, mit BxLxH = 140x200x14 cm (im oberen Bereich) und eine Kaltschaummatratze auf eine Fläche von ca. BxLxT = 140x150x8 cm (im unteren Bereich).

So konnten hier bequem 3 Kinder nächtigen, bzw. wäre es möglich, oben 2 Erwachsene unterzubringen und unten ein Kind mit einer Größe bis zu 1,55 m.

Desweiteren ist im Zubehör ein Sonnensegel von ca. BxT = 180x150 cm, sowie 2 Ersatzkanister für Diesel mit den dementsprechenden Halterungen an der Kabine vorhanden. Für drei Fahrräder kann die Konstruktion aus Edelstahlrohren mit Tragschienen System “FIAMMA” verwendet werden. Nicht zu vergessen, eine Außen-CE-Steckdose für das Aufladen der vorhandenen funktionsfähigen Wohnkabinenbatterie, sowie eine normale 230 V Stromversorgung im Inneren.

Als 2. Einrichtung könnte statt der Küchenzeile eine verlängerte Sitzbank montiert werden. Dies wurde von uns aber nie in Anspruch genommen, da wir den unteren Bereich mit einer Mehrschichtplatte und der oben genannten Extraanfertigung einer Matratze nutzten (die genannten Teile sind aber noch vorhanden und liegen trocken und sauber in unserer Garage aufgereiht. Gibt’s natürlich dazu). Tagsüber kann dann die untere Liegefläche umgebaut werden und ein Tisch mit einem Rundrohr schnell aufgesteckt werden. Das obere Bett wird einfach um die Hälfte zurückgeschoben und fertig ist ein schöner Aufenthaltsbereich, bei dem am Tisch Karten gespielt, gemalt oder gegessen werden kann.

Das vorherige Transportgestell (eine nicht so ganz vertrauenserweckende Konstruktion) für die Wohnkabine, zur Lagerung und Transport im abgebauten Zustand, wurde von uns durch ein massives Teil (Eigenkonstruktion) mit U-Stahlträgern und 4 Schwerlastrollen ersetzt, um die ca. 400 kg “leichte” Kabine sicher zu tragen. Für das “Aufsatteln” auf den Pick-Up sind natürlich noch die Originalstützen mit Kurbeln in bester Qualität vorhanden. Die Kabine wird dann mit 3 Edelstahlschrauben auf der Pritsche montiert und zählt dann als Ladegut (Keine Anmeldung als Wohnmobil).

Bei dem Trägerfahrzeug handelt es sich um einen Mazda B2500, Turbo-Diesel 4x4, 109 PS, Fünfsitzer, 5-Gang Schaltgetriebe, EZ 28.05.2003. Das Fahrzeug erhielt seine jährlichen Inspektionen von einer ortsansässigen Kfz-Werkstatt. Der Zahnriemensatz wurde ordnungsgemäß bei 90.000 km gewechselt. Das Fahrzeug hat nun einen Kilometerstand von ca. 133.000 km und ist, solange diese Anzeige läuft, noch in Betrieb. Kilometer können also mehr werden. HU und AU wurden erst am 02.04.2015 durchgeführt und bestanden. Das Hardtop in Wagenfarbe wurde vom Off-Road Ausstatter Taubenreuther GmbH/Kulmbach erworben und ist einfach mit 4 Klammern an der Pritsche gut zu befestigen (schnelle Demontage und Montage). Der Pick-Up läuft hier bei uns mit einer LKW-Zulassung. Also 172,- EUR/Jahr.

Das Angebot ist nur komplett abzugeben zu einem Preis von 21.500,- EUR VB. Email


(07/15) Wohnkabine inkl. Vorzelt

Wohnkabine Baujahr 2014, nur zweimal benutzt.

Material: Fahrzeugbauplatten (finnische Siebdruckplatten 9 mm), Eckverbindungen sind aus 80 mm x 80 mm x 4 mm Aluminiumwinkelstangen, als Gegenlager 60 mm x 60 mm x 2 mm Aluminiumstangen, diese wurden mit Karosseriekleber und Blindnieten (ca. 2000) verbaut. Isoliert wurde die Kabine mit 20 mm Styrodur. Des Weiteren habe ich zwei große isolierte Wohnmobilfenster eingebaut.

Im Inneren der Kabine befinden sich 2 Schlafplätze 1,60 m x 2 m und 1 klappbarer Tisch und 4 Sitzplätze so wie reichlich Stauraum. Die Innenbeleuchtung besteht aus LED´s und kann durch eine Autobatterie betrieben werden. Diese wird von einem Hochleistungsladegerät geladen (Außensteckdose). Die Kabine ist pistentauglich und wohl die stabilste Konstruktion dieser Art. Das Gewicht der Kabine beträgt ca. 350 kg, sie kann auf 4 Absetzstützen (Gewicht inklusiv) gestellt werden. Sie passt auf einen Doppelkabiner Pickup, Ford Ranger o.ä. Für Rückfragen stehe ich jederzeit unter Tel. 0175 56 59 572 oder Email zur Verfügung. Der Preis beträgt 7.800 Euro. Im Preis inbegriffen ist ein großes Vorzelt (siehe Bild).


(07/15) Ford Ranger XLT lim. 3.0 Automatik abzugeben wegen Hobbyaufgabe

Baujahr 11 / 2007, Kilometer 171.100

8-fach bereift auf Alufelgen, AT Reifen NEU, Winterreifen eine Saison gefahren. Scheckheft gepflegt, sämtliche Rechnungen vorhanden.

2 Tanks 190 Liter Fassungsvermögen, OME Fahrwerk mit Koni Heavy Track, ARB Hardtop mit Dachträger, Tabor Seilwinde (defekt), Outback Schubladensystem, Heckklappen Abdichtung, Maggiolina Safari Small Dachzelt, Engel Kompressorkühlbox 35 Liter. Komplette Outdoorausrüstung. Sofort reisefertig.

Preis: 12.700 EUR VB, Privatverkauf. Ausrüstung auch einzeln abzugeben. Fahrzeug ohne Ausrüstung 11.500 EUR. Dachzelt Maggiolina Safari Small, Alter 6 Jahre, wenig benutzt, Top Zustand, Festpreis: 800 EUR.


(07/15) Mazda BT50 mit ORTEC MiniCamp

Aus gesundheitlichen Gründen müssen wir uns leider von unserer Kombination trennen.

Der Wagen ist von Anfang an in unserem Besitz, Scheckheft gepflegt, immer bei Mazda gewartet und auch umgebaut worden, hat also keinen Wartungsstau. Unterboden und Hohlräume wurden konserviert. Der Wagen ist als LKW versteuert (172 EUR Steuern im Jahr), er wurde nie gewerblich genutzt und ist in einem sehr guten Zustand.

Baujahr: 11/2010, TÜV neu im Dezember 2014 und ohne Mängel, TÜV also bis 12/2016,Farbe Dunkelgrün-Metallic, Ausstattung: Mid-Land (Klima, CD/MP3+Aux-in, elektrische Fensterheber und Außenspiegel + beheizt, Sitzheizung, Zentralverriegelung mit Funk, Servolenkung), Einparkhilfe hinten.

1,5 Kabiner mit 2 Türen + 2 gegenläufige kleine Türen hinten "ohne B-Säule", Sitzplätze 2+2, KM-Stand 121.000 km, damit ist die 120.000 km-Inspektion inkl. Zahnriemenwechsel bereits erledigt. Motor 2,5 Liter Turbo-Diesel, 143 PS, EURO 4 (grüne Umweltplakette), Antrieb: 5-Gang Schaltgetriebe, Heckantrieb mit zuschaltbarem Allrad und Untersetzung. Umbauten sind alle eingetragen: Komplett-Fahrwerk von OME Mittelhart mit OME Sport-Stoßdämpfern, 126 Liter LongRanger-Tank, Ansaugschnorchel, ein Komplettsatz BFGoodrich AT-Reifen mit 265/70 R16 (inkl. Reserverad) auf DOTZ Dakar Dark-Felgen + 1 Komplettsatz fast neuen original Dunlop Reifen mit Felgen (inkl. Reserverad).

Der Pickup wurde 2011 bei Tischer im Werk für Wohnkabinen-Transport umgebaut. D.h. Verzurrösen, Elektroanschluss und Ladeflächenbeschichtung.

ORTEC MiniCamp: Der Pickup hat im Oktober 2013 ein Hardtop mit Klappdach und Schlaffunktion aus Aluminium von der Firma ORTEC bekommen. Der Aufbau ist isoliert. Enthalten sind auch ein Bettauszug, eine neue Froli-Matratze (NP 518 EUR) mit Liegefläche 2,0 x 1,4 m, eine unbenutzte PortaPotti-Toilette, eine AGM-Zweitbatterie inkl. Laderegelung, LED-Beleuchtung, einfaches Regalsystem, Waschbecken mit fließend Wasser, 15 Liter Frischwasser + 15 Liter Abwasser als Kanister, 2 Ausstellfenster mit Verdunklung und Fliegengage der Firma Seitz. Alle Einbauten sind einfach herausnehmbar. Dann kann man das Hardtop als riesigen Kofferraum nutzen. Das Hardtop ist abnehmbar (Gewicht ca. 200 kg). Bei Bedarf gebe ich eine Mountaintop-Ladeflächenabdeckung aus Alu von RoadRanger und ein Paar GFK Sandboards mit dazu.

Das Fahrzeug wird nur komplett verkauft. Preis: Verhandlungsbasis 15.000,-EUR.

Eine Nachricht vom Verkäufer:

Hallo Jürgen,
unser Mazda BT-50 wurde soeben verkauft : ) Die Anzeige im Bazar kann also auf verkauft gesetzt werden. Vielen vielen Dank für Deine Unterstützung. Viele Grüße Ivonne & Jens


(07/15) Ford Ranger Pickup mit Zubehör

Wir bieten wegen Fahrzeugwechsel unseren Ford Ranger Pickup zum Verkauf an. Baujahr Jan. 2008. 2,5l Diesel, 129.000 km. AHK. OME (mittelschwer) Fahrwerk (keine 5.000 km gelaufen). AGM-Optima-Batterie Gelb. K und N-Filter. Schnorchel anbei, noch nicht angebaut. Standheizung Warmwasser. Hardtop von Genesis Tracks Alu-Cap mit 3 Klappen (1 Jahr alt). Innenausbau. Dachzelt Gordigear Explorer Plus 140 neuwertig. Der Wagen wurde von uns nur im Sommer gefahren, im Winter stand er in einer trockenen Halle.

Gesamtpreis : VB 14.300 EUR. Einzelverkauf (Hardtop, Dachzelt, Fahrzeug) ist auch möglich.

Eine Nachricht an uns:

Hallo liebes Explorer-Team,
wir haben unseren Ford Ranger mit Dachzelt und Zubehör verkauft! Vielen Dank für Eure Hilfe! Ein schönes Wochenende wünschen Euch Thomas und Susanne.


(07/15) Starcraft PopUp Wohnkabine

Wegen Fahrzeugwechsel verkaufen wir unsere Starcraft PopUp Wohnkabine.

Damit die Kabine auf den Amarok passt, wurde diese im Bereich der Radkästen schmaler gemacht. Auf den Fotos kann man dies links und rechts im Fußbereich erkennen. Somit passt die Kabine exakt zwischen die Radkästen des Amarok, auch mit Plastikladewanne. Um den Höhenunterschied und den Schrägstand der Heckklappe auszugleichen, gibt es eine 23 mm hohlgebohrte (Gewichtsreduzierung) Siebdruckplatte für die Ladefläche dazu. Diese gleicht auch die hohen Bordwände des Amarok aus. Zum Absetzen der Kabine sind 4 neue Kurbelstützen mit Edelstahlverlängerungen dabei. Ursprünglich stand die Kabine auf drei Beinen. Die Stützen werden einfach eingeschoben und durch die Vierkantprofile ist keine Verschraubung nötig um die Kabine sicher anzuheben. Diese Vierkantaufnahmen dienen auch zur Befestigung auf dem Fahrzeug. Wir hatten immer Spanngurte verwendet.

In der Kabine wurde neben der Umbauten im Radkastenbereich auch ein neuer Fußboden sowie eine neue Dachluke (Dometic AirQuad 40x40) eingebaut. Es gibt einen 45 Liter Wassertank incl. Schläuchen, Edelstahl-Schellen und einer 12 V -Tauchpumpe dazu. Alles NEU! Auch ein Dometic Campingklo 976 ist dabei. Selbstverständlich NEU und unbenutzt (Original verpackt). An der Außenwand sind bereits der Wassereinfüllstutzen und die Außensteckdose montiert. An der Rückseite ist eine 13pol. Elektrodose montiert.

Die Kabine ist leider noch nicht ganz fertig. Die amerikanische Elektrik (110 Volt) wurde bereits ausgebaut und mit Installation der neuen Elektrik begonnen. Ein alter Wasserschaden wurde bereits vom Vorbesitzer auf dem Dach repariert. Wir haben dann eine Deckenplatte im inneren und ein Querholz der Decke getauscht. Die Deckenplatte ist weiß lackiert, ihr fehlt leider die "Strukturtapete" der Originaldecke.

Für Fragen am besten anrufen. Gerne gebe ich auch meine Ideen zum weiteren Umbau mit. Etwas Sperrholz, Kleinteile sowie die Trittstufe lasse ich auch in der Kabine. Grundsätzlich kann gleich durchgestartet werden, wenn man auf den üblichen Wohnwagenkomfort vorerst verzichten kann.

Preis 4.950,00 EUR.


(06/15) Erfahrenes Reisewohnmobil für 2 (lange) Personen zu verkaufen, jetzt mit DPF und grüner Plakette.

Die Basis ist ein Galloper Exceed 2500TD LWB EZ. 02.05.2001 in 1. Hand, serienmäßig mit ABS, Fahrerairbag, Klimaanlage, Zentralverriegelung über Schlüssel und elektrischen Fensterhebern vorne und hinten. km-Stand: ca. 190.000 km, AU/HU neu, Oxi-kat, DPF, grüne Plakette, scheckheftgepflegt, frische Inspektion, 1 Satz Räder 265/75R16 MT, 1 Satz Winterräder 265/75R15, 1 Satz "Werkstatträder" ohne ABE. Tempomat, Bilsteinfahrwerk, Zusatzluftfedern Airlift 1000 HA, 165l-tank von 4x4camp.de, 30mm-Bodylift, Tönungsfolie schwarz, Sicherheitsfolie vordere Türscheiben, Remus-Sportauspuff.

2012: Triebsatzumbau Mitsubishi-Motor 4M40 92 kW aus Pajero 2800TD mit Automatikgetriebe; dadurch permanenter Allradantrieb Super-Select.

Begehbares Aufstelldach metalstation.de mit Vetus-Luke, Solara-Marine-Modul, IBS-Doppelbatteriesystem mit 2x Banner Running-Bull 57001, Bettlänge 2,15m, Schubfachkühlbox WAECO CD-30, 70l-Wassertank, Eigenbaurüstsatz für Rako-Stapelboxen und die passenden Boxen, Sitztruhe für 2 Personen und Rolladentruhe Würth Orsy, entnehmbarer 2-flammiger Gasherd mit 6 kg-Alugasflasche, Wechselrichter 1000/2400W, 230V-kompressor mit Zubehör, Drucklufthorn, EGR-Scheinwerferschutz, Sandblechträger mit Därr-Sandblechen, Sackmarkise (Montage links, Transport im Fahrzeug), kleine Heckmarkise.

Keine Korrosionsschäden, Hohlraumversiegelung 2002 und 2006. Volltanken und ab in die Mongolei. Preis: 17.000,- EUR.

Wir erhielten eine Nachricht vom Verkäufer:

Hallo zusammen,
man glaubt es kaum, aber wir konnten eine Käuferin glücklich machen.
Wie ich sehe hat euch diese Nachricht schon längst erreicht.
Beda


(06/15) WohnkabineTischer Trail 230

Schweren Herzens müssen wir unser Schneckenhaus verkaufen, weil unser Lastesel einen totalen Motorschaden erlitten hat. Und da wir schon in fortgeschrittenem Alter sind, haben wir uns zu diesem Schnitt entschlossen, indem wir nicht mehr so offroadig unterwegs sein werden.

Die Kabine haben wir 11/2005 übernommen (Bj 2001) und haben allerdings in den 9 Jahren nur eine Reise nach Sardinien, nach Kroatien und nach Island unternommen, weil wir ansonsten viele Flugreisen gemacht haben. Reisen ins Umfeld von Deutschland fallen als Belastung für das Gespann kaum ins Gewicht.

 Zu der üblichen Ausrüstung einer Tischer Trail 230-Kabine ist noch ein Klappwaschtisch eingebaut worden (2014), eine Arbeitsflächenverbreiterung (2007) am Küchenmodul und ein 1500 W Konverter in 220/230 V (2013). Die Bord-Batterie (keine Starterbatterie, sondern die richtige für diesen Zweck) ist 8/2013 erneuert und auch eine Rückfahrkamera, die wahlweise auch mit in die Kabine genommen werden kann zur nächtlichen Überprüfung, wer draußen was will, ist installiert worden. Die ausziehbare Markise (re. Seite) ist voll funktionsfähig. Zusätzlich zum Doppelfahrradständer ist auch das vorschriftsmäßige Schild (rot-weiß gestreift) angebracht (eigentlich Blödsinn, aber wer es nicht hat, muss zahlen).

Die Armaturen zur Befestigung der Kabine am Nissan Navara 2,5 TDI Doppelkabiner oder Mitsubishi L 200 samt Anschlusssteckdose können mitgeliefert werden oder hier sogar von der Werkstatt eingebaut werden; zusätzlich ist eine handhabbarere Befestigungsmöglichkeit als die übliche eingebaut (wahlweise), die alte wird mitgeliefert. Dazu auch gerne die Spiegel für das Zugfahrzeug.

Aufgrund des Motorschadens habe ich keine Gelegenheit mehr gehabt, eine Schlauchundichtigkeit unter dem Fahrzeug an der Zuführung zum Brauchwasserbehälter und an einer Schlauchverbindung zum Boiler reparieren zu lassen, was aber leicht zu beheben sein dürfte. So steht jetzt auch die Kabine abgebaut vor der Werkstatt unseres KFZ-Meisters.
Die Kabine ist ansonsten in einer sehr guten Verfassung mit leichten Gebrauchsspuren, hat eine GFK-Umhüllung und was man sonst noch so auf den Bildern sehen kann.

Anm. der Red.: Das Angebot wird vorübergehend ausgesetzt und demnächst etwas modifiziert erneuert.


(06/15) Nissan PU mit Hardtop und Flippac

1. Nissan D22 Pickup 1,5 Kabiner (KingCab) Navara

Baujahr 4/2002, 133 PS , 160.000 gesamt km, Motor 30.000 km weniger, da Motor und Steuerkettenspanner gewechselt. LKW-Steuer. Zulassung + Eintrag wahlweise Womo. TÜV/AU März 2016, grüne Plakette. Navara-Ausführung mit allen Ausstattungsmerkmalen wie Klimaautomatik, Chrompaket, alles in Wagenfarbe, Fensterheber, Zentralverriegelung, 8fach bereift, getönte Scheiben, Trittbretter , elektr. Spiegel verchromt, Servo, ABS, Airbag, DAB Radio/CD und und und ...

Weitere Besonderheiten: 2 Kreis Luftfederanlage von Goldschmidt mit 2 Manometern und Kompressor, Befestigungsvorrichtung für Wohnkabinen, AHK, Spurverbreiterung ALU für optimale Straßenlage mit Eintrag, Seilwinde 12000, 5,4 T mit Fernbedienung, 5l Kanisterhalterung im Motorraum, Teppichbezogener flacher Einbaustauraum hinter den 2 Sitzen.

Fahrwerk: zusätzliche Blattfedern, Rahmenverstärkung, neue Gasdruckstoßdämpfer. Komplette teppichbezogene Ladeflächenauskleidung für Transport empfindlicher Güter bei Einsatz mit Hardtop oder Wohnlichkeit bei Einsatz mit Flippac Hardtopzeltkabine.

2. Hardtop

Aerodynamisches Hardtop mit Front- und Seitenfenstern, in Wagenfarbe lackiert mit Reling.

3. Flippac

Großraumhardtop Zeltkabine klappbar mit 2-4 Schlafplätzen, weiß, gebraucht aber neu aufpoliert, neue Torsionsbar (wichtigstes Teil, Preis knapp 1.000,- EUR) mit neuer Kurbel zur problemlosen Aufstellung allein, viele große Belüftungsmöglichkeiten, alle mit Fliegengitter. Neues Regencover original von Flippac, kleine reparable optische Mängel, also nicht wie neu (Neupreis: 6.490,- EUR siehe Flippac-Webseite), aber sofort voll einsatzfähig. Tolle Funktion, tolle Optik, fertig für jeden Wochenendausflug, Campingurlaub oder die Afrikaexpedition.

Verkaufe mein "Komplettset" nur, weil ich eine ähnliche, neuere Kombination erwerbe. Preis komplett: 11.900,- EUR. Kontakt: Email oder Tel. 0821-4555111. 


(06/15) Verkauf aus Altersgründen: Nissan Navara Kingcab Minicamper

Nissan Navara SE KC 2,5 DCI 190 PS, Farbe BlueGrey , BJ. 7/2010 z. Zeit 41.000 KM, TÜV bis 2016, Anschlussgarantie bis 7/2015, Wohnmobilzulassung, Euro4, Wartungsnachweis, Hinterachssperre 100% , Reifen Goodrich 265/70 R 17, Windenstoßstange ohne Winde, Heckstoßstange als AHK, Ladefläche Rhinobeschichtung, OME Fahrwerk, Unterfahrschutz Alu, Tempomat.

Ortec Minicamp Hardtop m. Aufstelldach und Dach/Seitenluke, 3x Wohnmobilfenster, innen 30 mm Isolierung mit Polyeurethan und Holzverkleidung, Wohnausbau (Eigenbau) mit drei Schlafplätzen, Esstisch,Gaskocher, Batterie 90AH Gel, Schlaf- und Sitzpolster, (Sandbleche sind nicht dabei) 4 Stck. Sandblechhalter.

GFK-Wechselhardtop lackiert in Wagenfarbe (ähnlich) mit seitlichen Schiebefenstern, verschließbarer Heckklappe.

Der Wagen hatte im Jahr 2012 einen Unfallschaden (Blech) und wurde in Nissan Fachwerkstatt repariert. Das Fahrzeug wird nur komplett abgegeben und ist ab April ´15 verfügbar. Preis 19.900,- Euro Privatverkauf.

Und eine Nachricht vom Verkäufer:

Der Nissan Navara mit Ortec Minicamp ist verkauft. Vielen herzlichen Dank an das Explorer Team.
Mit herzlichen Gruß Helmut Pöhlmann

Kaufgesuche / Sonstiges:

(07/15) Wir suchen eine Absetzkabine für unseren Nissan D40 / Doppelkabiner. Die Kabine sollte max. 230 cm Bodenlänge und eine feste Toilette haben. Wünschenswert wäre eine Tischer-, Nordstar- oder Wagner-Kabine.


(07/15) Suche Pick-up mit Wohnkabine (kein Aufstelldach, plus Nasszelle) bis 28.000 EUR im Umkreis 350 km von 71638 Ludwigsburg. Email


(05/15) Suche (möglichst noch vor dem Sommer! ) einen Wildcat / Takla-Makan oder Tuareg Anhänger. Email.


(06/15) Ersatzteile, Batterien, Öle, Chemie & Pflege zu besten Preisen finden Interessenten beim AutoteileDirekt Händler. Pluspunkte sind hier: Beste Preise, versicherter Versand und europaweite Lieferung.


Wie ist es manchen Angeboten ergangen? Unsere Story zu "Karrieren" zeigt mit einigen netten Rückmeldungen, wie erfolgreich die Anzeigen des Bazars sein können!  


Bazar zu schwer zu finden? Immer wieder sagt man uns das - aber ab sofort gibt´s Hilfe!


Und noch ein Hinweis zum Schluss: Wir veröffentlichen übrigens keine höheren Preise, als unsere Leser an uns mailen! Alberner Hinweis!? Eigentlich schon, aber manchmal offensichtlich nötig! Denn ab und zu erleben wir die abstrusesten Geschichten. Dazu unser Bericht aus dem Jahr 2002, der danach wieder recht aktuell wurde: Neulich im Bazar ...