Bazar / Kleinanzeigen

Mai ´16, Nr. 8


Jeder ist hier herzlich willkommen, der etwas anzubieten hat in einem unserer "Tätigkeitsbereiche" oder auf der Suche ist nach privaten Schnäppchen. Und das alles natürlich ständig aktuell, unabhängig vom Erscheinungsdatum unseres Magazins!

Bitte Bazarbedingungen beachten (selbst wenn etliche Inserenten diese paar Zeilen nicht lesen wollen/können oder sich beschweren, dass sie "hervorragend versteckt" wären ):

Private Kleinanzeigen können an dieser Stelle kostenlos veröffentlicht werdenBazar mit vielen Themen .... Allerdings sind hier - wie vorgekommen - weder die Verkäufer gebrauchter Jaguars mit falschen E-Mail-Adressen noch die Anbieter von ausrangierten Hotel-Küchen willkommen - alles, was nicht mit unserem Thema zu tun hat, bleibt draußen!

Anzeigen für Gegenstände, die parallel bei ebay zur Auktion angeboten werden, veröffentlichen wir nicht. Und wenn Anzeigen bei mobile.de o.ä. für nötig gehalten werden, bitten wir auf zusätzliche Aufwandserzeugung bei uns zu verzichten. Entsprechendes gilt für "Kleinzeug" unter 100,- EUR VB, diese Dinge bitte auch weiterhin in den jeweiligen Foren selbst inserieren.

Der Anzeigentext sollte nur als Mail mit maximal 6 zusätzlichen Einzelbildern (jpg-Format) übermittelt werden, da wir keine Zeit haben, kunstvolle WORD- und PDF-Dokumente o.ä. für den Bazar umzuformatieren oder uns durch umfängliche Bildergalerien zu arbeiten. Bilder aus Prospekten o.ä., für die der Inserent kein Copyright hat, verwenden wir nicht! Auch veröffentlichen wir keine Anzeigen mehr, wenn diese an anderer Stelle mit anderen Preisen, abweichenden Angaben zu Mängeln oder ähnlichem zu finden sind.

Da man Bilder auch auf ein erträgliches Maß verkleinern kann, bitten wir um entsprechende Rücksichtnahme: Mails mit Bildanhängen von mehr als 10 MB werden wir künftig nur noch in Ausnahmefällen akzeptieren. Übrigens würden wir uns freuen, wenn wir nicht schon einen Tag nach dem Erscheinen einer Anzeige den Preis ändern oder ein Kabinengewicht bzw. anderes ergänzen müssen, weil auf die Schnelle wesentliches vergessen wurde. Auch wenn unsere Mehrarbeit den Inserenten hier bis auf weiteres nichts kostet, sollte man sich vielleicht trotzdem bereits vorher seinen Text genauer überlegen. Das gilt natürlich auch für eine rechtzeitige Verlängerung der Anzeige, falls beabsichtigt!

Und unsere letzte Anforderung: Anzeigen von Inserenten ohne Angabe von Namen, Adresse und E-Mailadresse werden nicht mehr akzeptiert (Es kann jedoch angegeben werden, was davon in der Anzeige aufgeführt werden soll. Minimum: Telefonnummer oder E-Mail-Adresse).

Und noch eine Bitte: Sollte sich die Anzeige erledigt haben, schickt uns eine Mail, damit wir sie entsprechend kennzeichnen können!

Zur Laufzeit der Anzeigen: Alle Kleinanzeigen werden mit dreimonatiger Laufzeit veröffentlicht (letzte Ausgabe des Explorer Magazins mit der Veröffentlichung ist in Klammern vor der Anzeige zu ersehen, bis dahin bleibt sie in allen Fällen mit dem Zusatz "Verkauft" weiter enthalten). Solltet ihr nochmals eine dreimonatige Verlängerung wünschen, bitten wir um rechtzeitige Mitteilung per E-Mail, ansonsten wird sie ab dem Folgemonat automatisch entfernt!  

Das war´s schon, auch wenn´s sicher schwer war, das alles hier zu lesen ...

Verkäufe:

(08/16) X-Vision-X Expeditionskabine

Verkaufe Expeditionskabine von X-Vision-X, ausgeliefert 11/2012. Zweiter Besitzer. Neuwertiger Zustand.

Mit Webasto-Standheizung/sep. Dieseltank. Kühlbox mit Halteplatte auf 12V. Spüle mit Hahn und FW-Tank im Stauboden mit Außenanschluss zur Befüllung. 1-fl. Gaskocher. Außendusche/Steckdose. Solaranlage auf dem Dach mit Batterie, Spannungswächter und Trennrelais etc. Porta-Potti im Schrank.

Teppichboden 2x. Neue Matratzen auf den unteren beiden Sitzflächen und oben im Bett. 3x 12V Steckdosen. FoxWing mit 2 Seitenteilen. Neue Einstiegleiter aus V2A. FW-Kanister hintendran auf Airlineschienen. Spaten, Leiter und 2 Sandbleche auf Airlineschienen. 2 Airlineschienen auf dem Dach. Neues Fenster mit Mückengaze und Verdunkelung im hinteren Aufstelldach inkl. Überdach wie bei den Dachzelten.

Kabinenbefestigung mittels Ketten und Spannern aus V2A. 4x Rico-Titan Kurbelstützen zum Absetzen der Kabine. 2 seitliche Fenster in der Kabine. Deckenlicht. Viel Stauraum in den beiden Sitztruhen und den eingebauten Schränken sowie in der Mittelbox. Tisch und Küchenteilabdeckung aus Holz u.v.m.

Die Kabine wurde bisher auf einem Nissan-Navara Doppelkabiner und nur im Sommer genutzt. Ist zur Zeit noch aufgesattelt und kann gegen Unkostenerstattung gebracht werden. Preis versteht sich ab Standort PLZ 41366. Festpreis 20 T EUR. Email.


(08/16) Tischer Trail 200 Silver Edition auf Ford Ranger XLT / Bj.2008 / TÜV 03.2018

Wir verkaufen unseren Ford Ranger mit der Tischer Trail 200 / Silver Edition mit vielen Extras. Das Fahrzeug ist speziell mit einer Goldschmitt Luftfederung und einer speziellen Steckdose für die Kabine ausgestattet.

Kabine:

 Solarpaneel mit Multifunktionsanzeige, 100W, Trumatik Gasheizung, Elektrolux Kühlschrank, Caravan-Store Markisen seitlich und hinten, 2 x 5 kg Gasflaschen. Die Kabine hat einen leichten Hagelschaden, der aber rein auf der Außen-Aluhaut ein paar Einbuchtungen zeigt. Die Kabine ist Baujahr 2004 und im Originalzustand.

2 x 15 l Wassertank, Laderegler und Netzanschluss für 230 V, große Bordbatterie. Die Kabine ist dicht, sauber, komplett und sofort einsetzbar. Weiterhin ist ein hochwertiger Zölzer Dachträger mit Laderolle vorhanden. Radio/CD/USB. Die Anhängerkupplung ist auf Grund der kurzen Kabine natürlich auch mit Kabine nutzbar.

Ford Ranger:

1 1/2 Kabiner, 144500 km, TÜV Neu, 2498 ccm, 105 KW (143 PS ) mit folgender Austattung: AHK, Klimaanlage, Euro 4 (grün), ABS, Allradantieb mit Untersetzung, Radio/CD, Wegfahrsperre, Lederausttatung, Sitzheizung. Zusätzlich gibt es noch ein Hardtop mit speziellem Zölzer Dachträger, eine Ladewanne für die Pritsche und einen Überrollbügel. Zugelassen als LKW (Offener Kasten), d.h. Steuer 172 ,- Euro jährlich. Das Gespann hat noch viele Extras und Details - bei Interesse anrufen oder email schreiben. Nur komplett VHB 25.300,- Euro.


(08/16) Toyota Hilux, Single Cab, 2,5 D, vorbereitet als Kabinenträger

Da wir im Frühjahr unsere Wohnkabine verkauft haben, wollen wir nun auch unseren Kabinenträger abgeben:

Toyota Hilux Single Cab, 2,5 D, 4x4 Pickup / Pritsche, Baujahr 2012, 26.000 km, Erstzulassung 07.2012, Leistung (kW) 106, Schaltgetriebe, Allradantrieb, Außenfarbe Weiß, Anzahl Türen 2, ABS, Airbags, Allrad, Airbags, Radio CD Player, Klimaanlage, Nebelscheinwerfer, Winter/Sommerreifen auf Felgen, Zentralverriegelung, elektr. Fensterheber, elektr. Spiegel.

Auflastung auf 919 kg Nutzlast mit TÜV, Verstärktes OME Fahrwerk mit TÜV, Zusatzluftfeder auf Hinterachse mit TÜV, großer Tank 140 Liter mit TÜV, verschließbare Werkzeugbox, Differentialsperre Hinterachse, Kühlergrill teilverchromt, Stoßstange vorne lackiert, Mittelarmlehne vorne mit Ablagefach.

VB 16.900 EUR, Standort: A- 5110 Oberndorf bei Salzburg.

Blitzschnelle Reaktion:

Sehr geehrtes Explorerteam,
vielen Dank für die Kleinanzeige, der Hilux ist soeben verkauft worden.
Vielen Dank Werner


(07/16) Explorerkabine mit Anhänger

Explorerkabine (Knaus / Aero-Plast) für 1,5er Pickup konzipiert, auf Anhänger (Spezialanfertigung) montiert.

Kabine: Sie befindet sich seit über zehn Jahren in meinem Besitz und wurde im Laufe der Jahre schrittweise modifiziert. Alle Veränderungen der Inneneinrichtung könnten jederzeit relativ einfach rückgebaut werden, falls das wer möchte. Wasserversorgung 2 x 22 l Hünnersdorff-Kanister, vorne Mitte Gang, darüber Vorratskiste, Kühlschrank Waeco, Hochschrank rechts hinten.

Solarpaneel 140 Wp mit 2 x Optima Yellowtop 55Ah, Innenbeleuchtung alle LED, Standheizung Webasto Airtop 2000, vorne im Gepäckraum montiert, Schlauch nach hinten, linke Seite Küchenblock, Spüle verkleinert, sonst Original. Durchgriff in den Gepäckraum möglich (war einmal als Notdurchstieg gedacht als die Kabine noch auf dem Auto montiert war). Gepäckraum vorne unter dem Alkoven aus Siebdruckplatten mit li+re einer Seitz Serviceklappe, Spezial PU Ladeflächenbeschichtung als Versiegelung.

Anhänger: Den habe ich mir vor zwei Jahren von einem Anhängerbauer auf Maß für die Explorerkabine zuschneidern lassen. Kabine passt exakt, Hänger ist sehr massiv ausgeführt, Achsen 1350 KG, Hänger jetzt für 980 Kg zugelassen, Bereifung 235/85R16, 6Loch (wie Hilux), Auflaufbremse Winterhoff mit Diebstahlsicherung, Bremse kann blockiert werden, Knott Seilwinde mech., diverse Ringösen an der Unterseite, hinten 2 x Kurbelstützen alle Lichter LED.

Kabine wird nur mit Anhänger verkauft, eventuell mit Zugfahrzeug (Toyota Hilux Bj. 2001), Kabine mit Anhänger VB EUR 12.500,-. Hänger steht ca. 80 km nördlich von Wien. Tel.  0043-676/720 89 90, e-mail.

Anm. der Red.: Ist ja fast wie beim "Fernweh-Mobil"-Anhänger!


(07/16) Tischer Reisemobilkabine TRAIL 230 auf Ford Ranger Doppelkabiner

Ford Ranger Doppelkabiner, 4x4 XLT, 2,5 Diesel, 105kW/143 PS, 1. Besitz, Erstzulassung: Feb. 2011, 78.000 km, unfallfrei, lagunblau metallic, grüne Umweltplakette, österr. Autobahnvignette 2016, sehr gepflegt, regelmäßig gewartet (Service-Heft vorhanden), Fahrzeug und Kabine in tadellosem Zustand, 2-Kreis- Goldschmitt Zusatzluftfederung hinten (typisiert, eingetragen), Original Befestigungen für Wohnkabine (Fa. Tischer), neue Reifen (Okt. 2015).

Tischer Reisemobilkabine TRAIL 230 mit Seiteneingang, L-Ausstattung, Bj. 2001, Aufbaubatterie getauscht (2014), Dichtnähte erneuert (2011), Gasanlage laufend gewartet und geprüft, aktuelle Prüfplakette bis 2017. Fahrradträger/Fiamma Ultra 360 Gepäcksbox (2015), Markise, Abwassertank isoliert und beheizt. Die Kabine ist absolut dicht, gepflegt, Nichtraucher, keine Tiere, kein Wintereinsatz, bei Nichtverwendung immer witterungsgeschützt garagiert, leichte Hageldellen am Dach.

Standort: Land Salzburg. Preis: EUR 28.900,-- (komplett. Fahrzeug und Kabine).


(06/16) Pickup-Camper Four-Wheel Wildcat

Die UTE Serie von Four-Wheel Campers steht für maximale Raumausnutzung durch Umrüstung des Pickups auf eine Flachpritsche. Dadurch sind besondere Freiheiten beim Grundriss und der Gewichtsverteilung zu erreichen. Diese 2016er Four-Wheel Wildcat UTE bietet ein bisher nicht gekanntes Raumgefühl bei maximaler Offroadtauglichkeit.

Die Ausstattung dieser Kabine ist üppig und lässt kaum Wünsche offen. An Bord sind: 2KW Gasumluftheizung Propex HS2000, Propex Malaga 5 Warmwasserboiler mit Außendusche, Tretford C200 WC mit von außen entnehmbarer Kassette, 160W Solaranlage mit Digitalanzeige, 60 AH Gel Batterie, Aluminium Stützenaufnahmen, Rieco Titan Kurbelstützen, Thermal-Pack Winterisolierung, Fantastic Fan Deckenventilator mit Thermostat, Midi Heki Panorama Dachluke über der Sitzgruppe, Herd und Spüle mit Glasabdeckung, FWC-Lift-Assyst-Kit zum leichten Anheben des Daches, 12V und 230V Steckdosen, Batterieladesystem mit IUOU Kennlinie uvm.

Gern bieten wir für den Pickup auch die Umrüstung auf eine Flachpritsche an, diese gibt es ab 3.500,- Euro. Der abgebildete Navara dient nur als Muster und gehört nicht zum Angebotsumfang. Es geht hier nur um die Wohnkabine, eine große Bildergalerie dazu hier.

Preis: 39.990,- Euro. Tel.: +49 (0)2332 - 5096161, Mobil: +49 (0)172 - 2040973, Email.


(06/16) Aero-Plast APHA Anhänger, Combi Camp Sport Anhänger, Wohnkabine LKW

Aero-Plast APHA Anhänger, Unikat, Vorläufer des Wildcat/Takla-Makan Hängers. Dppelachser, neue Michelin Reifen 15 Zoll auf Stahlfelgen + Ersatzrad, 6.500,- EUR VB. Deutscher Fahrzeugbrief vorhanden.

Combi Camp Sport Anhänger auf Spezialachse mit Adapter fuer LandRover Räder. Der Hänger ist ähnlich wie isländische Zeltanhänger. Dänischer Fahrzeugsbrief vorhanden. 2.000,- EUR VB.

Wohnkabine fuer Lkw HxLxB 220 cm x 300 cm x 250 cm. Wurde auf MAN 8 als Mobilwerkstatt genutzt. 2.000,- EUR VB.

Standort Dänemark, Tel. 0045-2361-3068, Email.


(06/16) Alu-Aufbau mit Autocamp Dachzelt für Toyota Hilux

Da habe ich gerade meinen Alu-Aufbau und das Dachzelt fertig, da bietet mir meine Frau an mitzureisen, wenn ich eine feste Kabine besorge. Somit biete ich einen festen Alu-Aufbau für den aktuellen Toyota HiLux mit Autocamp Dachzelt an.

Das Dachzelt habe ich vor einigen Jahren schon gebraucht gekauft und somit ist es recht alt. Es ist absolut dicht, hat ein neues Innenzelt sowie neue Matratzen mit Bezügen bekommen. Von innen sieht es aus wie neu. An dem Dachzelt ist fest eine Aufbewahrungsbox befestigt, welche in der Regel zwischen die Relingstangen des Trägerfahrzeuges passt. Somit steht extra Stauraum zur Verfügung, um flache Gegenstände wie Tische gut transportieren zu können. Eine neue Persenning ist ebenfalls diesem Dachzelt angepasst. Die Faulstreifen des Dachzeltes sind abnehmbar und verunreinigen somit beim Zusammenlegen des Zeltes nicht die Plane.

Durch eine spezielle Aufnahme kann das Zelt leicht auf dem Alu-Aufbau aufgebaut und herunter genommen werden. Eine Halterung zum Anheben unter die Decke der Garage oder des Carports inklusive Flaschenzug würde gegebenenfalls auch zum Verkauf stehen.

Der Alu-Aufbau ist dieses Jahr stabil vom Karosseriebauer erstellt worden. Er verfügt über eine Stromversorgung, welche schaltbar ist, ein Innenlicht, welches schaltbar ist und zwei Rückfahrscheinwerfer, welche entweder als Arbeitsleuchte oder Rückfahrscheinwerfer geschaltet werden können. Eine eigene Stromversorgung des Aufbaus stellt sicher, dass Kühlbox oder andere Gegenstände nicht die Starterbatterie belasten. Die Reling ist aus einer runden Kederschiene erstellt und lässt damit eine flexible Befestigung von Gegenständen mittels Schraube zu. Dieses funktioniert ähnlich wie eine Airliner Schiene. Diese ist ebenfalls in einer stabilen Box verbaut. Verschiedene Zurrösen lassen diverse Befestigungsmöglichkeiten zu.

Zusätzlich sind zwei große Kisten der Firma Pelican (www.pelican.com) in Verbindung mit einer großen Aluschale zu bekommen. Diese sorgen für eine formschlüssige Ladungssicherung auf längeren Reisen und für sehr gute Ordnung im Aufbau. Rechts und links hiervon finden je zwei 20 l Kanister Platz. Ich habe dort je 40 l Wasser und Diesel transportiert.
Ich biete hier diesen Aufbau komplett an, verstehe den Preis als Verhandlungsbasis und würde im Fall, dass nur an einzelnen Objekten Interesse besteht, auch diese später einzeln verkaufen. Gerne könnte ich auch die gesamte Ladefläche im Tausch anbieten. Weitere Bilder können per Email verschickt werden.

Tel. 0173-6183975, Email. Preis: 3.500 ,- EUR.


(06/16) Magirus 170-23 ANW Expeditions-LKW „Globetrotter"

Dieser 1989 gebaute Expeditions LKW aus dem Hause Magirus wurde im Jahre 2002 vom LKW zum Fernreisemobil umgebaut. Der stabile auf Maß gefertigte Koffer hat ab Werk 50mm Isolierung. Der Boden und das Dach wurden zusätzlich mit weiteren 50mm gedämmt. So lies sich Hitze von oben und Kälte von unten optimal abwehren.

Der Magirus ist als Sechssitzer eingetragen. Er bietet hinten im Schlafabteil Platz für zwei Personen auf einem geräumigen Doppelbett mit ordentlichem Lattenrost. Die Sitzgruppe ist ebenfalls zum Bett umbaubar. Ein 110 Liter Waeco Kompressorkühlschrank der MDC Serie bietet viel Platz für Proviant. Eine zweiflammige Gaskochstelle ist direkt neben der Spüle angeordnet. Beides kann mit einer Platte abgedeckt werden. Ein geräumiger Sanitärraum mit Thetford WC und Waschgelegenheit bietet den notwendigen hygenischen Komfort auf langen Reisen. Die Dusche ist in einem separaten Raum, der alternativ auch als Stauschrank genutzt werden kann. Ein Truma Boiler sorgt für warmes Wasser, eine Webasto Dieselluftheizung wärmt den Aufbau, eine weitere Eberspächer Dieselstandheizung wärmt das Fahrerhaus. Zwei riesige Gel-Batterien speichern den Strom aus zwei 110W Solarpanelen und versorgen so den ganzen Aufbau. Die Beleuchtung ist größtenteils auf sparsame LED Technik umgerüstet.

Die Bereifung in 14.00R20 ist der bekannte Pirelli Pista. Ein Reserverad ist per elektrischer Seilwinde am Heck ablassbar.
Der Motor des Magirus ist ein luftgekühlter V8 mit 13,4 Litern Hubraum und leistet 174 KW. Der Allradantrieb hat eine Geländeuntersetzung. Die Hinterachse hat eine pneumatische Differentialsperre. Für extreme Reichweite sorgen die zwei Tanks. Ein kleinerer und ein ca. 600 Liter fassender Großtank fassen auch für große Touren ausreichend Diesel.

Der Magirus läuft sehr gut und hat schon einmal die Reise von NRW bis nach Kamschatka absolviert. Der ehemalige Besitzer, mittlerweile 79 Jahre alt, hat außerdem auch noch weite Teile Afrikas bereist. Seit der Umrüstung zum Wohnmobil hat der Magirus nun ca. 190.000km gelaufen. Im Zuge der Umrüstung wurde der Tacho genullt. Vorher lief der Magirus bei einer Straßenmeisterei. Das Leergewicht ist mit 10.160kg angeben, das zulässige Gesamtgewicht auf 11.500kg festgeschrieben. Hier braucht es einen echten LKW Führerschein. Alte Klasse 3 reicht nicht aus, ein Ablasten auf 7.500kg ist nicht möglich.

Ein paar Wermutstropfen gibt es: Das Fahrerhaus hat diverse Rostschäden. Hier werden einige Stunden in die Aufarbeitung gehen, je nachdem wie perfekt man es haben möchte. Die beiden Starterbatterien sind ziemlich fertig, hier sollte ebenfalls zeitnah für Ersatz gesorgt werden. Der Magirus steht in 58285 Gevelsberg und kann dort nach Terminabsprache besichtigt werden.


(07/16) Geocamper-Wohnkabine und Nissan Navara D40

Vor einigen Jahren sind wir - Eurem Bericht über Pavel sei Dank! - zu unserer Geocamper-Kabine gekommen. Für mittlerweile 3 Personen ist die Kabine aber leider zu klein und deshalb soll sie weiterziehen – in der Hoffnung dass der neue Besitzer sie die Welt mehr sehen lässt als wir.

Schweren Herzens trennen wir uns also von unserer Geocamper-Wohnkabine und dem passenden Nissan Navara D40.
Die gepflegte Kabine ist aus dem Jahr 2011 und hat nur einen dreiwöchigen Urlaub hinter sich und zwei Dreitages-Fahrten.

Sie ist isoliert und im Innenraum GFK-laminiert, hat zwei HEKI-Seitenfenster, eine HEKI-Dachluke und ein Bullauge in der Türe. Ausgestattet ist sie ferner mit einer kleinen Spüle und zwei Kanistern (Frisch- und Brauchwasser) darunter.
Die Geocamper ist u.a. mit Superleichtbauplatten Lightweight Solutions ausgebaut. Im Schrank, der mehrere verschieden große Schubladen fasst, ist unten Platz für ein Porta Potty.

Der Tisch ist so gebaut, dass er auch draußen verwendet werden kann, hinter dem Schrank ist Stauraum für Klappstühle etc. Gewärmt wird man von der eingebauten Dieselheizung WEBASTO airtop 2000. In der Wohnkabine ist ein 10 l-Dieseltank integriert. Gekocht haben wir auf einem mobilen Kochmann-Kocher. Verbaut ist ein CTEK-Ladebooster d250s dual und ein 230V-Ladegerät von MEANWELL. Die EZETIL-Kompressor-Kühlbox ist NICHT zu verkaufen, die darf in unser neues Projekt umziehen!

Mit dabei sind noch 4 Absetzstützen aus Edelstahl und eine GISATEX-Auflage. Die Beleuchtung ist nicht fertig, Kabel und Taster sind aber bereits verbaut.

Das treue Lasttier ist ein Nissan Navara D40, BJ 2006, KM 123.000, 2.5 Liter, 174 PS, Anhängerkupplung, Klima. Er stammt quasi aus erster Hand (Familienbesitz) und ist scheckheftgepflegt, er hat einiges an Reparaturen hinter sich (neuer Motor ... Garantiefall; neuer Ladeluftkühler, Kühler ... reparierter Unfallschaden; ferner repariert: Radlager vorne, Kupplung Einmassenschwungrad). 8-fach bereift auf Alufelgen, 4x AW (davon 2 abgefahren), 4x MS.

KINGTOP Laderaumabdeckung vorhanden, der Laderaumboden ist mit einer Siebdruckplatte ausgekleidet. In der Pritsche ist das Anschlusskabel für die Stromversorgung der Wohnkabine installiert.

Unsere Preisvorstellung liegt bei 17. 000,- EUR VB, auf Anfrage verkaufen wir die beiden auch separat.

Sehr erfreuliche Nachricht vom Verkäufer:

Liebe Explorermagazin-Redaktion,
unsere Geocamper hat neue Besitzer gefunden, die ihr die Welt zeigen werden, bitte markiert die Kabine als verkauft! Vielen Dank für Eure Hilfe und ... alle Anfragenden haben wir immer auf Eure informative Seite verwiesen, so konnte sogar eine andere Kabine vermittelt werden!

Herzliche Grüße und weiterhin alles Gute
Susanne und Martin


(05/16) ISUZU D-Max SpaceCab & Wohnkabine GEOCAR Vikunja

Wegen Änderung unserer Reisen und dem damit verbundenen Umstieg auf einen Bremach T-Rex trennen wir uns schweren Herzens von unserer bewährten und allseits zuverlässigen PU-Kombi "Gite d´Etape". Wer also ein wendiges und zuverlässiges Expeditionsfahrzeug sucht, ist hier richtig.

Ideales Expeditions- und Reisefahrzeug:

ISUZU D-Max SpaceCab 3.0L silber, 120kW, EZ 3/2008 dzt ~ 105.000 km, jeder Service in Werkstatt (neue Überprüfung und Service werden noch gemacht), guter Gesamtzustand. Zuschaltbarer Allrad Antrieb mit Untersetzung.

Extras: Freilaufnaben vorne, verstärkte Kupplung, Luftfederung Goldschmidt 2-Kreis, OME-Fahrwerk mittel, 100% Diff-Sperre hinten ARB Air Lock m Kompressor, Seilwinde m Taubenreuther-Halterung, ASFIR Unterfahrschutz kompl., LongRangerTank 129 L, Safari-Snorkel, Hella Zusatzscheinwerfer, zusätzlich eingetragene heavy-duty Heckstoßstange mit Anhängerkupplung 3,5 to (Fa Hollaus) (anstelle Niro-Stoßstange), 5 Stahlfelgen / 5 Alufelgen / 5x BF Goodrich All Terrain T/A KO LT 265/75R16 123/120Q, Autoradio , Rückfahrkamera. Evtl. gegen Aufpreis: Innen-Zusatztank 140 L (statt Rücksitzen) mit Umfüllpumpe und Außenbefüllung.

Absetzbare Wohnkabine GEOCAR Vikunja

Bj 2006, passend für 1,5- u. Doppelkabiner, Aufstelldach, Gewicht ca 450 kg, Echtholzausbau, Spüle & 2-flamm Kocher, Kompressorkühlbox WAECO 50 L, Gasflasche 5 kg, WC, Wasserkanister 3x20 L, Abwassertank, Landstromanschluss, LED Innenbeleuchtung, Bordbatterien Gel 100Ah, Solaranlage 75 Wp samt Regler (allseits aufstell- u. abnehmbar [Solarmount], "KingsizeBett" 210x155 cm, Dachklappe "Sternenhimmel", evtl. weiteres Zubehör gg Aufpreis: Heckmarkise, Heckzelt, HiLift, Heckradträger, Kanisterhalterungen.

Volle Geländetauglichkeit! Gesamtpreis VHB EUR 30.900,-, Standort: Linz/Österreich.

Und auch hier Erfolg:

Hallo Redaktion,
unsere Kombi ist heute an die neuen Besitzer übergeben worden.
Ihr könnte also die Anzeige mit VERKAUFT markieren.
Danke für Eure Unterstützung
mit besten Grüßen, Martin S.

Kaufgesuche / Sonstiges:

(05/16) Wohnkabine für Dodge Ram

Suche eine leichte (einfache) Wohnkabine (ideal 200-300/350 kg) für meinen Dodge Ram, z.b. Aeroplast Explorer, .... Pritschenlänge rd. 2 m, idealerweise mit 30-50 mm Wanddicke oder leicht gedämmt, damit auch Wintertouren machbar sind. Kleinere Schäden wären ok. Freue mich sehr über Zuschriften.

Und auch hier einmal eine Erfolgsmeldung:

Hallo liebes Explorermagazinteam,
netterweise habt ihr meine Such-Anzeige "Suche eine leichte (einfache) Wohnkabine (ideal 200-300/350 kg) für meinen Dodge Ram..." 05/16 geschalten. Dank des Inserats bekam ich den Hinweis auf eine für den Dodge Ram gebaute Aeroplast Explorer Kabine. Seit gestern steht sie zu Hause: Eine wunderschöne und sehr, sehr gut erhaltene Explorer Kabine für den Dodge Ram. Meines Wissens nach ist es die einzige, die für einen Dodge von Aeroplast im Kundenauftrag maßgefertigt wurde.


(05/16) Wohnkabine für Defender 130

Wir sind eine kleine Familie aus MV und suchen eine gute gebrauchte Wohnkabine. Passen muss sie auf einen Defender 130. Bisher waren wir mit einem Defender 110er HT mit Dachzelt unterwegs aber jetzt wo unser Kleiner Mann da ist, muss was anderes her. Unser Limit liegt so bei ca. 5.000,- EUR. Wir sind per Mail erreichbar aber natürlich auch per Handy. Wir freuen uns über jede Nachricht. Tel.: 01712414648.


(05/16) Suche dringend eine Wohnkabine für einen 1,5er Pick up

Bis max. 6000 EUR. Sollte auf einen 1,5er Nissan Navara passen und nicht viel mehr als ca. 600 kg wiegen. Möglichst kein oder wenig Überstand hinten, um mit Anhänger zu fahren zu sein. Kleinere Schäden wären ok, allerdings kein Wasserschaden o.ä. Freue mich sehr über Angebote zur Verwirklichung meines Wunsches, da ich schon lange suche und bei bisherigen Angeboten immer ein paar Stunden zu spät war.

Ebenfalls Erfolg:

Vielen Dank für das Veröffentlichen meines Gesuchs für eine Kabine für einen 1,5 er Pick up. Nun bin ich endlich fündig geworden und habe eine Six Pac übernommen, die mich hoffentlich noch eine Zeit lang auf Reisen begleitet. Mit Dank und herzlichem Gruß!


(06/16) Ersatzteile, Batterien, Öle, Chemie & Pflege zu besten Preisen finden Interessenten beim AutoteileDirekt.de. Pluspunkte sind hier: Beste Preise, versicherter Versand und europaweite Lieferung.


Wie ist es manchen Angeboten ergangen? Unsere Story zu "Karrieren" zeigt mit einigen netten Rückmeldungen, wie erfolgreich die Anzeigen des Bazars sein können!  


Bazar zu schwer zu finden? Immer wieder sagt man uns das - aber ab sofort gibt´s Hilfe!


Und noch ein Hinweis zum Schluss: Wir veröffentlichen übrigens keine höheren Preise, als unsere Leser an uns mailen! Alberner Hinweis!? Eigentlich schon, aber manchmal offensichtlich nötig! Denn ab und zu erleben wir die abstrusesten Geschichten. Dazu unser Bericht aus dem Jahr 2002, der danach wieder recht aktuell wurde: Neulich im Bazar ...