Mit dem  EXPLORER MAGAZIN "unterwegs":

  Österreich 2003

Unter der Glutsonne Pannoniens ...


Eine Weinreise zum Fass III?

Was hatten wir damals anlässlich des Besuchs einer Weinmesse geschrieben?

"Wir beenden unseren Besuch, indem wir nochmals einige österreichische Stände besuchen - nach Verkostung bester Weine der Welt fällt uns hier das Angebot vom Winzerkeller Neckenmarkt im Mittelburgenland auf: Ein Wein namens Fass III für nur 5,90 Euro, bestehend aus 80% Blaufränkischem und 20% Zweigelt, wie man uns mitteilt, kann sich hier noch gut durchsetzen. 

Wir beschließen nicht nur spontan, auch hiervon eine Kiste zu ordern, sondern auch die erste "Weintour" in der neuen Saison mitsamt Explorer und leichtem Gepäck ins Mittelburgenland zu machen: Unsere Leser dürfen gespannt sein auf den ersten Besuchsbericht aus Neckenmarkt, wo wir uns diesen Winzerkeller einmal näher ansehen werden!"

Soweit unser Versprechen, und gesagt - getan! Das Explorer Team macht sich vom 23.07. - 27.07.03 auf in Richtung Burgenland, wie immer von München aus kein Problem. Die Reise wird am Attersee vorbei führen, von wo aus es nach einer Übernachtung direkt ins Mittelburgenland geht - dass am selben Wochenende wieder einmal die Sommerferien in einigen deutschen Bundesländern beginnen werden, stört diesmal nicht. 

Und dass es heiß werden würde, nun, daran war man ja mittlerweile ebenfalls gewöhnt. 
Oder etwa doch nicht so richtig ..?


Ein verlängertes Wochenende in Pannonien ...


© 2003 S. Zerlauth


Mitteilung an das Explorer Team